- Datenschutz
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dorf
Löwenzahnfelder
Landschaft
Landschaft
Pferde
Blumen
Berge
Herbstbild
Windrad Herz
Hagebutte
Schild
Kirche

Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere Ausschreibungen in der Übersicht.

Erschließung Gewerbegebiet „Brunnengässle II“

Gewerk:
Kanalisations-, Wasserleitungstiefbau-, Straßenbauarbeiten
Submissionstermin:
25.01.2018 14:00 Uhr
Status:
offen
Auftraggeber:
Gemeinde Heroldstatt
Am Berg 1
72535 Heroldstatt
07389 90900 07389 909090
Gewähltes Vergabeverfahren:
Ausschreibung nach VOB/A
Ausschreibungsart:
öffentlich
Voraussichtliche Ausführungszeit:
Beginn: 01.03.2018, Ende: 31.10.2018
Beschreibung:

Öffentliche Ausschreibung von Kanalisations-, Wasserleitungstiefbau-und Straßenbauarbeiten

Gemeinde Heroldstatt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt,

a) Gemeinde Heroldstatt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt, Alb-Donau-Kreis,  07389 9090-0, 07389 9090-90, info(@)heroldstatt.de
b) Öffentliche Ausschreibung
c) Bauauftrag
d) Art des Auftrages: Kanalisations-, Wasserleitungstiefbau- und Straßenbauarbeiten
e) Ort der Ausführung: Heroldstatt, Alb-Donau-Kreis
f) Art und Umfang der Leistungen:

Erschließung Gewerbegebiet „Brunnengässle II“ in Heroldstatt-Ennabeuren

Kanalisationsarbeiten

  • ca. 250 m³ Grabenaushub
  • ca. 60 m PVC-Rohre DN 315
  • ca. 50 m Stahlbetonrohre DN 400
  • ca. 4 St. Fertigteilschächte Kanal
  • ca. 5 St. Hauskontrollschächte

Wasserleitungstiefbauarbeiten

  • ca. 250 m³ Grabenaushub
  • ca. 1 St. Wasserleitungsschacht

Straßenbauarbeiten

  • ca. 850 m³ Erdbewegung
  • ca. 500 m Betonbordsteine
  • ca. 600 m³ Frostschutzschicht
  • ca. 1.000 m² Schottertragschicht
  • ca. 1.300 m² Asphaltschichten

h) Aufteilung in Lose: nein
i) Ausführungsfrist: Beginn: 01.03.2018, Ende: 31.10.2018)
j) Zulässigkeit von Nebenangeboten: ja
k) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Angebotsunterlagen können ab Montag, 18.12.2017 bis   Freitag, 19.01.2018 bei der Gemeinde Heroldstatt, Rathaus Heroldstatt, Zimmer 12, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt, Tel.: 07389/909021, Fax: 07389/909023, abgeholt bzw. angefordert werden.
l) Entgelt für die Verdingungsunterlagen: (Pauschale für Doppelexemplar, CD und Versand): 65,00 €.
n) Einreichungsfrist: 25.01.2018: 14.00 Uhr
o) Einreichungsort: Rathaus Heroldstatt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt
p) deutsch
q) Angebotseröffnung: 25.01.2018: 14.00 Uhr im Rathaus Heroldstatt, Am Berg 1,
72535 Heroldstatt, Sitzungssaal
Teilnahme an der Angebotseröffnung: nur Bieter und ihre Bevollmächtigten.
r) Sicherheiten: Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft von 5 % der Auftragssumme, bzw. Abrechnungssumme.
t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.
u) Eignungsnachweise: Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die vergleichbare Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben und Ihre Zuverlässigkeit nachweisen können.
v) Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 09.03.2018.
w) Nachprüfstelle: Landratsamt Alb-Donau-Kreis

Heroldstatt, den 14.12.2017

Rudolf Weberruß                             Pirker + Pfeiffer Ingenieure
Stv. Bürgermeister                          Max-Eyth-Straße 10
                                                           72525 Münsingen