- Datenschutz
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dorf
Löwenzahnfelder
Landschaft
Landschaft
Pferde
Blumen
Berge
Herbstbild
Windrad Herz
Hagebutte
Schild
Kirche

Wasserzählerablesung 2016 durch die PostCom

Die Gemeinde Heroldstatt geht bei der jährlichen Zählerablesung neue Wege und lässt die jährliche Zählerablesung durch die PostCom vornehmen lassen. Dadurch entfällt eine persönliche Ablesung durch einen Beauftragten der Gemeinde Heroldstatt und die damit verbundenen Terminabsprachen und evtl. Wartezeiten.

Sie können uns kostenlos und mit wenig Zeitaufwand Ihren Zählerstand mit der Zählerablesekarte selbst mitteilen.

Füllen Sie die Ablesekarte, die Ihnen zugestellt wird, mit einem schwarzen oder blauen Stift aus und werfen Sie diese bis zum 23.12.2016 in einen Briefkasten der Post. Das Porto wird von uns übernommen. 

Da die Ablesekarten in einem automatisierten Verfahren verarbeitet werden, bitten wir Sie, von einer Abgabe im Rathaus oder telefonischen Zählermitteilungen abzusehen.

Die Mitteilung des Zählerstandes ist auch online möglich. Sie finden das Formular auch in der Rubrik Rathaus Service  auf der Seite Rathausvordrucke / allgemeine Vordrucke.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Mattheis, 07389 9090-25, gerne zur Verfügung. Für technische Fragen im Zusammenhang mit der Wasseruhr setzen Sie sich bitte mit unserem Bauhofleiter, Herrn Eisele, 0162 91 41001 in Verbindung.Vielen Dank für Ihre Mithilfe.